Alles Logo

Der Animationsfilm ‚Logorama‚ von François Alaux und Herve de Crecy spielt in einer Welt, die nur noch aus Firmenlogos und Markenavataren besteht. Über 2.500 sollen hierbei verwendet worden sein.

Der Kurzfilm ist in der Kategorie ‚Best Short Film (Animated)‘ für den diesjährigen Oscar nominiert und hat bereits im vergangenen Jahr einige Awards abgeräumt. Ob es mit dem Oscar was wird entscheidet sich am 7. März.
<UPDATE_070310>And the Oscar goes to…….‘Logorama</UPDATE_070310>

Nach den Vorführungsangaben auf der Filmwebsite darf man mit einer leinwandfüllenden Vorführung im Rahmen des Internationalen Trickfilm Festivals Stuttgart ’10 rechnen, das dieses Jahr vom 4.-9. Mai stattfindet.

(entdeckt bei neatorama)

Advertisements
Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: