NYC in 8-Bit

Voll funktionstüchtiger, interaktiver NYC Stadtplan von Brett Camper im 1980er-Retro-Videospiel-8-Bit-Style. Der Look ist von gestern, die Daten sind von heute. Sie basieren auf OpenStreetMap und kommen auch bei verschiedenen aktuellen Kartenapplikationen und Navigationssystemen zum Einsatz. Camper verspricht jede Adresse in New York City wäre lokalisierbar. Okay, der Nutzwert ist begrenzt. Aber irgendwie doch nett, oder?!

(entdeckt bei TechCrunch)

Advertisements
Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: