Archiv für den Monat Mai 2010

Badesaison

Jeff Scher -Blogger (NYT), Maler und Experimentalfilmer– hat in ‚L’Eau Life‚ mit Wasserfarbenbildern seine Vorstellungen zur Themenkombination ‚Wasser‘ und ‚Sommer‘ temporeich animiert. In teilweise collagenartigen Bildern scheint jemand von Sommer, Sonne, Badefeeling zu tr??umen. – Und nein, der Film ist nicht in diesem Mai entstanden.
Die vivaldesque Musik stammt von Shay Lynch.

(entdeckt bei Glaserei/It’s Nice That)

Advertisements
Getaggt mit

Weltkultur, Gemüse, Weitblick und Schatten

Noch ein kleiner Breitwandnachtrag zu meinem Pfingstwochenende am Bodensee:

Nach einigen Jahren bin ich wieder mal auf der Reichenau gewesen. Die Insel pflegt einen erstaunlich unaufgeregten Umgang mit seinem UNESCO Weltkulturerbe Prädikat.

Media_httpfarm5static_gcbgb

Übertriebene Öffnungszeiten und Führungsangebote (z.B. an Sonn- und Feiertagen) konnten bislang ebenso erfolgreich vermieden werden, wie Touristen auf Seegrundstücken. Dieser von einer vermutlich angeborenen Distanz geprägte Umgang mit seinen Besuchern, macht mir die Insel -im Gegensatz zu anderen ihrer Kolleginnen im See- nach wie vor irgendwie sympathisch.

Media_httpfarm5static_odiwd

Während auf der Reichenau die Salatköpfe weitestgehend ungestört vor sich hinvegetieren können, eignet sich Meersburg an Tagen wie diesen -zumindest tagsüber- eher zur Konfrontationstherapie für Enochlophobiker. Der Blick vom Schloss auf den See hat da schon fast etwas Befreiendes.

Media_httpfarm5static_jbied

Der Konstanzer Stadtgarten tut sich hingegen trotz seines Imperia-, Hafen- und -wenn die Wetterlage es zulässt- Alpenblicks immer noch etwas schwer mit dem Gunsterwerb der undankbaren Durchflanierer.

Media_httpfarm5static_chlkm

Der flüchtige Betrachter sei noch auf die Schatten des Panoramas hingewiesen, durch die sich erst seine wahre Magie entfaltet;)

Getaggt mit ,

Countdown 00:03:52

Zeitgerafft wird ja in letzter Zeit videotechnisch so einiges und nicht alles muss man gesehen haben. Oft hält sich der Aha-Effekt zwischen Echtzeit -die man gelegentlich aus eigener Erfahrung kennt- und Zeitraffer in Grenzen.

Scott Andrews, Stan Jirman und Philip Scott Andrews bieten da mal was Neues. Sie haben rund sechs Wochen Vorbereitung zur letzten NASA Mission des Space Shuttles Discovery -mit zehntausenden Einzelaufnahmen und über 100 Stunden Aufnahmezeit- auf knappe vier Minuten komprimiert.
Ich würde mich nicht gerade als Raumfahrtfan bezeichnen, doch ‚Go For Launch!‘ bietet auch für Gelegenheitsflieger -für die ja in der Regel bei 15000 m Höhe Schluss ist- sehenswerte und faszinierende Einblicke in die Abläufe am Boden.

Details zum getriebenen Aufwand kann man dem Artikel bei ‚Air & Space‘ entnehmen.

(entdeckt bei ScienceBlogs)

Getaggt mit , ,

Der Sommer hat auch seine Schattenseiten

‚Fly‘ eine kleine eskalierende Animation mit einer fliegenpazifistischen Botschaft (deren Praxistauglichkeit auf einem anderen Blatt steht) von Alan Short, einem Regisseur aus dem Portfolio des Hauses Aardman.

(entdeckt bei Cartoon Brew)

Getaggt mit

Die Studenten-Oscars 2010 in der Kategorie Animation gehen an…

Dried up‚ einem Kurzfilm von Jeremy Casper and Isaiah Powers, Kansas City Art Institute, Missouri,

Lifeline‚ von Andres Salaff, California Institute of the Arts

sowie ‚Departure of Love‘ von Jennifer Bors, Ringling College of Art and Design, Florida. Deren Animationsfilm im Netz (noch) nicht verf??gbar zu sein scheint.

??

Getaggt mit

Fußball handmade

Fetzige, skizzenhafte, zu 99% handgezeichnete Fußballeranimation des Bloggers und Designers Waldemar Borth.

Disclaimer: Jeglicher durch dieses Posting möglicherweise erweckte Eindruck der Sympathiebekundung meiner Person mit dem assoziierten Verein, ist nicht beabsichtigt. Gegen die Farbwahl an sich ist allerdings nichts einzuwenden;)

(entdeckt bei Glaserei)

Getaggt mit ,

Weltmarktf??hrer

Media_httpinfobeautif_coyzr

F??r alle die geographisch weltweit nicht ganz so zu Hause sind, bietet die Darstellung auf ‚Information ist beautiful‚ die M??glichkeit die jeweiligen L??nder einzublenden;)

(entdeckt bei Fast Company)

Getaggt mit

Games und Animation

Games und Animation sind teilweise kaum mehr voneinander zu trennen. Dies zeigt sich wundersch??n im Trailer zu ‚Machinarium‚ der tschechischen Spieleschmiede Amanita Design.

(entdeckt bei Cartoon Brew)

Getaggt mit ,

Cursorplantage

Media_httpgotopublics_ehgxc

(entdeckt bei swissmiss)

Getaggt mit