Love Story – gesplittet verbunden

Die Grundidee von ‚Splitscreen: A Love Story‘ wäre nicht unbedingt eine Erwähnung wert. Die Umsetzung schon!
Eine amoröse screenmäßig gesplittete Geschichte, deren Teile auf faszinierende Art verbunden scheinen.

Hat die Nokia Shorts Competition 2011 gewonnen und ist -in diesem Zusammenhang wenig überraschend- mit Nokia Hardware entstanden. Credits: Director: JW Griffiths / Producer: Kurban Kassam / Director of Photography: Christopher Moon / Editor: Marianne Kuopanportti / Sound Design: Mauricio d’Orey / Music composed by: Lennert Busch

(entdeckt bei kessel.tv)

Advertisements
Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: