Regionale Oscarträume

Die Vorzeichen sind vergleichbar zu 2010. Gleiches Macherteam. Gleiche Vorlagengeber. Oscarnominierung in der Kategorie ‚Short Film Animated‘.
Max Lang und Jan Lachauer haben nach ‚The Gruffalo‚ und dessen Kurzfilmnominierung 2010 (aus der dann auszeichnungsmäßig nichts wurde)  wieder eine Vorlage von Julia Donaldson und Axel Scheffler ins Animationsformat gebracht. ‚Room on the Broom‘ steht aktuell wiederum auf der Nominierungsliste animierter Kurzfilme. Soweit die Parallelen.
Auf dem Youtube-Kanal werden Einblicke in das Werk und die Entstehung gewährt. So werden beispielsweise Storyboardausschnitte und Endfassungsszenen gegenübergestellt und diverse Behind the Scenes Clips angeboten.

Während man nun in verschiedenen Regionen Deutschlands ‚Wir sind fast Oscar‘-Artikel in Stellung bringt (Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg (StZ), Max Langs Rheinberger Herkunft (WAZ) oder Jan Lachauers Münchner Wurzeln (SZ)), hätten die beiden persönlich wohl auch nichts gegen einen anderen Ausgang am 2. März. Die Chancen stehen bekanntlich wieder mal 1:5…

Advertisements
Getaggt mit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: