Schlagwort-Archive: timelapse

Geraffter Stuttgarter Rummel

Es gibt ein paar Time-lapse Videos die aus der Flut der Rafferarbeiten herausragen. Eines ist ‚stuttgart 24h‚ von Christoph Kalck und Jascha Vick aus dem Jahr 2009.
Chrisoph Kalck war wieder aktiv. Diesmal mit Marcel Hampel. Die Musik hat wiederum Sebastian Bartmann passgenau beigesteuert. Produktionsstätte war wieder die HdM. Gerafft wurden diesmal Ausschnitte aus drei Wochen Frühlingsfest in Stuttgart, dem kleinen Bruder vom Cannstatter Volksfest – wie sich der Wasen ja offiziell nennt. Der Streifen trägt passender Weise den Titel ‚Rummel‚, zusammengesetzt aus 200.000 im Sekundentakt aufgenommenen RAW-Bildern, die wiederum stattliche drei Terrabyte Daten auf die Platte(n) brachten.

Sollten bei jemand Liverummelgelüste ausgelöst werden, noch bis Sonntag ist Wasen a.k.a. Cannstatter Volksfest.

(entdeckt bei kessel.tv)

Advertisements
Getaggt mit ,

Countdown 00:03:52

Zeitgerafft wird ja in letzter Zeit videotechnisch so einiges und nicht alles muss man gesehen haben. Oft hält sich der Aha-Effekt zwischen Echtzeit -die man gelegentlich aus eigener Erfahrung kennt- und Zeitraffer in Grenzen.

Scott Andrews, Stan Jirman und Philip Scott Andrews bieten da mal was Neues. Sie haben rund sechs Wochen Vorbereitung zur letzten NASA Mission des Space Shuttles Discovery -mit zehntausenden Einzelaufnahmen und über 100 Stunden Aufnahmezeit- auf knappe vier Minuten komprimiert.
Ich würde mich nicht gerade als Raumfahrtfan bezeichnen, doch ‚Go For Launch!‘ bietet auch für Gelegenheitsflieger -für die ja in der Regel bei 15000 m Höhe Schluss ist- sehenswerte und faszinierende Einblicke in die Abläufe am Boden.

Details zum getriebenen Aufwand kann man dem Artikel bei ‚Air & Space‘ entnehmen.

(entdeckt bei ScienceBlogs)

Getaggt mit , ,

Boeingbuilding

Southwest Airlines hat seine ‚Specialty Fleet‘ um das Modell ‚Florida One‚ erweitert. Wie lange das Zusammenbasteln der 737-700 bei Boeing tats??chlich dauert ist den Quellen nicht zu entnehmen, bei dieser time-lapse Version dauert es bis zum Abheben jedenfalls gerade mal zweieinhalb Minuten.

(entdeckt bei neatorama)

Getaggt mit , ,

Strongly recommended!! 24 h Stuttgart in 10 Minuten.

Einen teilweise vollkommen neuen Blick auf die Stadt (auch für Stuttgarter) bietet das aus 100 000 Einzelbildern gefertigte time-lapse Video der beiden HdM Studenten Christoph Kalck und Jascha Vick.

An 20 verschiedenen Locations entstanden in 2 Sekundenabständen die 100 000 Einzelbilder. Die Musik stammt vom Stuttgarter Musiker/Komponisten Sebastian Bartmann.

Dass man das HD Video am besten im Vollbildmodus anschauen sollte versteht sich.

(entdeckt bei Brezel.me)

Getaggt mit , ,